Käse schneiden

Beim Schneiden von Schnittkäse, Halbhart- und Hartkäse ist Sparsamkeit und Effektivität essentiell.

Über dieses Produkt

Die ALPMA SC 90/High Speed Segmentschneideanlage schneidet Käselaibe mit einem Durchmesser von 200 bis 450 mm in gewichtsgenaue Segmente. Durch die zweispurige Ausführung entsteht ein kontinuierlicher Produktfluss an Segmenten. Die ALPMA SC 80 Segmentschneideanlage schneidet Käselaibe mit einem Durchmesser von 200 bis 750 mm in gewichtsgenaue Segmente. Die Maschine garantiert maximale Ausbeute mit oder ohne Mittelausstich. Der ALPMA CUT 32 ist unser Hochleistungsstückeschneider ausgestattet mit der neuesten Schnittberechnungstechnologie. Bevor der ALPMA CUT 32 Ihren Käse in Stücke gleichen Gewichts schneidet, wiegt und misst er den Käseriegel präzise. In Kombination mit dem Dichtescanner werden auch bei Großlochkäse ausgezeichnete Ausbeutewerte erreicht. Die ALPMA Käseblock-Schneidemaschine CUT 1000 schneidet Käseblöcke oder Käselaibe in Riegel. Für den Einsatz in vollautomatischen Linien konzipiert. Die ALPMA KSA 90 teilt große Käselaibe in Riegel oder in verkaufsfertige Segmente. Der ALPMA BTS Basic teilt Käseblöcke in Riegel. Verfügbar als Einzelmaschine oder mit Erweiterungsstationen für Slicerbeschickung möglich. Der ALPMA Hydraulikteiler HT II schneidet Ihren Käse schnell und einfach. Er ist, dank auswechselbaren Schneidwerkzeugen, universell einsetzbar.

Anbieter

Keckeis Nahrungsmitteltechnik GmbH

box Landstrasse 54a, AT-6973 Höchst
Gründungsjahr
1995
Mitarbeiterzahl
5 – 9
Liefergebiet
national
Zertifikate
0